Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Thema: Karate-Lehrgänge

Das Interesse - Karatelehrgänge zu besuchen - hat nachgelassen. Zu den nächsten Prüfungen werden die entsprechenden Nachweise (LG Stempel im Pass) geprüft. Ist die Anzahl der vorgeschriebenen Lehrgänge nicht erfüllt und im Pass eingetragen, wird die Prüfung nicht zugelassen. Auf der HP des DJKB kann man sich die geeigneten LG's raussuchen und gemeinsam Fahrten dorthin organisieren. Dafür braucht ihr nicht unsere Unterstützung. Solltet ihr unseren Rat zum Besuch bestimmter Veranstaltungen brauchen, stehen wir gern zur Verfügung.

 

 

 25 Jahre Karate Dojo Walle

Am 24. September 1994 wurde in der MZH (Dojo) die Kampfkunst Karate nebst einiger Facetten einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. 120 Zuschauern aus Walle und der umliegenden Samtgemeinde wurde in einer 2-stündigen Vorführung ein umfassender Einblick in fernöstliche Kampfkunstformen gezeigt.

 Am 1. Oktober wurde die neue Sparte Karate im MTV-Walle gegründet. Am 01.01.1995 wurde die Abteilung im Bundesverband DJKB angemeldet. Im Jahre 1996 wurden mehr Trainingszeiten notwendig und vom Verein gewährt. Diese bestehen bis heute – unverändert.

Dieses Ereignis möchten wir feiern und hoffen auf eure Unterstützung. Wir werden dieses Jahrhundert-Event aus eigenen Reihen mit einer Kostenbeteiligung von 10,- € p.P. bzw. 5,-€ p.P. unter 14 Jahren realisieren. Der Beitrag deckt sämtliche Verköstigung ab. Wir bauen uns Fajitas.

Eure Anmeldungen nebst Bezahlung sollten bis spätestens 25. September persönlich im Dojo oder via E-Mail eingegangen sein. Der Beitrag kann auch auf das Konto (s. Home Page: „ Kontakt „) mit Namen und dem Vermerk: „25Jahre“ überwiesen werden.

Solltet ihr noch Ehemalige kennen, sprecht sie bitte diesbezgl. und nachdrücklich an.

 

 Die Veranstaltung findet am Samstag, den 05. Oktober 2019 statt.

 

Ablauf:  Um 12:00 Uhr wollen wir uns mit all denen, die jemals mit einer Kampfkunst in Berührung gekommen sind, zu einem entspannten, 2-stündigen Training im Dojo treffen. Eine Kaffee- und Kuchen-Pause wird selbstverständlich eingelegt. Die Kleineren werden parallel in der neuen Halle für ca. eine Stunde trainieren.

Etwa gegen 15:00 wollen wir dann mit allen Begleitpersonen (Eltern, Freunden etc.), die noch nie praktische Erfahrungen im KKB machen durften, eine entspannte Spaßeinheit absolvieren. Sie dient u.a. für die Diskussionsbasis ab 18:00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden. Für Hintergrundmusik uns viele Geschichten aus 25 Jahren Karate in Walle wird gesorgt.

 

PS. Wir haben die Halle für Übernachtungen reserviert. Niemand braucht sich zu scheuen, mal mit einem lecker Pils auf alte Zeiten anzustoßen. Oder zwei…oder 3 Mal.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Euch

Kalle & Franca

 

Karate - Prüfung 

Am 30. November ist  die 2. Prüfung diesen Jahres mit anschließender Weihnachtsfeier geplant. Den Termin schon mal vormerken. Auch hier warten wir zunächst auf die Freigabe seitens des Vorstandes. Einzelheiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Oss Kalle & Franca