Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Thema: Karate-Lehrgänge

Das Interesse - Karatelehrgänge zu besuchen - hat nachgelassen. Zu den nächsten Prüfungen werden die entsprechenden Nachweise (LG Stempel im Pass) geprüft. Ist die Anzahl der vorgeschriebenen Lehrgänge nicht erfüllt und im Pass eingetragen, wird die Prüfung nicht zugelassen. Auf der HP des DJKB kann man sich die geeigneten LG's raussuchen und gemeinsam Fahrten dorthin organisieren. Dafür braucht ihr nicht unsere Unterstützung. Solltet ihr unseren Rat zum Besuch bestimmter Veranstaltungen brauchen, stehen wir gern zur Verfügung.

Momentan herrscht eine Interessenlosigkeit in den Gruppen, wie sie es gerade in unserem Dojo noch nie gab. Informationen zu Fehlzeiten gibt es überhaupt nicht mehr! Das ist unhöflich. Gern erinnere ich mich an Zeiten, in denen wir alle an einem Strang zogen, uns angestrengt und ins Training eingebracht haben. Andere mit der eigenen Einstellung motiviert und Bestleistungen gefördert haben. Was soll nur aus diesen Generationen mit rechteckigen Augen werden. 

Es ist eine Freude, mit denen zu arbeiten die von diesen "Neuzeitviren" noch nicht befallen sind und sich bemühen, Karate wirklich für sich zu entdecken

Vor den Sommerferien wird es in diesem Jahr keine Gürtelprüfung mehr geben. Leider zum Nachteil der wenigen, die zielstrebig an ihrem Weiterkommen arbeiten und regelmäßig am Training teilnehmen.

 

Oss Kalle